Danksagungskarten und Dankanzeigen

 

 

"Wäre das Wort Danke

das einzige Gebet,

das du je sprichst,

so würde es genügen."

Meister Eckhart (1260 – 1327)

 

 

In der schweren Zeit nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen, erfahren Hinterbliebene häufig sehr viel Zuspruch durch Familienangehörige, Freunde und Bekannte.

Um sich für die Anteilnahme, die Begleitung und Kondolenzschreiben zu bedanken, sind neben persönlichen Gesprächen auch individuelle Danksagungskarten und/oder Dankanzeigen in der Tageszeitung sehr gut geeignet.


Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl an Formulierungen und Mustertexten für Danksagungen:

Danke, dass Sie/Ihr auch in diesen schweren Zeiten fest an unserer Seite stehen/steht,

uns Mut zusprechen/zusprecht,

für uns da sind/seid, uns Kraft geben/gebt,

mit uns schweigen/schweigt

und still trauern/trauert,

wenn jedes Wort zu viel erscheint.



Wir möchten uns bei allen bedanken,

die an der Trauerfeier teilgenommen,

Blumen- und Geldspenden hinterlassen haben.

Vor allem aber danken wir für die Anteilnahme und das große Mitgefühl,

das uns gegenübermit Worten, Blicken und stillen Gesten

zum Ausdruck gebracht wurde.



Aufrichtigen Dank

- für alle tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben
- für einen Händedruck, wenn die Worte fehlten,
- für alle Zeichen der Freundschaft und der Liebe,
- für sämtliche Kranz-, Blumen- und Geldspenden,
- für die erwiesene Anteilnahme bei der Trauerfeier/Beisetzung.

Es ist schön, auch in dunklen Tagen warmherzige Menschen an seiner Seite zu wissen.



Danke

Allen, die sie/ihn auf ihrem/seinem letzten Weg begleitet haben,

für die liebevollen Gedanken, persönliche Rückblicke und

auf die vielfältige Weise zum Ausdruck gebrachte Verbundenheit in Wort und Schrift,

für einen Händedruck oder eine Umarmung,

für Blumen, Gestecke und andere Spenden.


Für die Beweise der tröstenden Anteilnahme sagen wir allen unseren herzlichen Dank.



  Wir haben einen geliebten Menschen verloren

und danken allen, die sich in stiller Trauer

 mit uns verbunden fühlten und

ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise

zum Ausdruck brachten.

Herzlichen Dank

für ein tröstendes Wort,

für einen Händedruck,

sowie für alle Aufmerksamkeiten.




Für die erwiesene Anteilnahme, die Blumen- und Geldspenden möchten wir uns ganz herzlich bedanken,

vor allem aber, dass Ihr in unseren dunkelsten Stunden bei uns wart, mit uns getrauert und geweint habt. Gemeinsam haben wir unsere liebe Mutter und Oma zu Grabe getragen, sie wird weiterleben in unseren Herzen und unvergessen bleiben in unserem Geist.


Danke  an alle, die zu Lebzeiten mit ihr gelacht und die nun mit uns um sie geweint haben.

Danke  für die liebevollen Umarmungen, wenn die Worte fehlten.

Danke  für die tröstenden Worte der Anteilnahme oder einen stillen Händedruck.

Danke  für die vorsorglichen Geldspenden.

Danke  an alle, die mit uns Abschied genommen haben.



Natürlich lassen sich sämtliche Trauersprüche, Grafiken und Formulierungen beliebig miteinander kombinieren. Gerne beraten wir Sie auch persönlich und geben Ihnen weitere Musterkarten zur Auswahl.

Telefon (0231) 453288 oder 441440