Wissenswertes...

 

 

"Ich brauche Informationen.

Eine Meinung bilde ich mir selbst."

Charles Dickens (1812 – 1870)

 

 

Die Bestattungskultur in Deutschland hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Das heutige Angebot an unterschiedlichen Bestattungsarten bietet jedem Menschen die Möglichkeit, auch den letzten Weg entsprechend seinen individuellen Wünschen und Vorlieben zu beschreiten. Einen ersten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Beisetzung erhalten Sie unter Bestattungsarten.

Die Auswahl des Friedhofes spielt ebenfalls eine große Rolle, da inzwischen sehr viele konfessionelle Friedhöfe ganz unterschiedliche Grabarten anbieten. Bei uns erhalten Sie einen Überblick über alle individuell angebotenen Grabarten unserer Region.


Der Sarg und seine Bedeutung

Auch heutzutage, in Zeiten überwiegender Feuerbestattungen und virtueller Trauer, steht ein Sarg für viele Menschen immer noch als Symbol für Tod und Endlichkeit. Er weckt Emotionen und vermittelt Werte. Durch Auswahl der Sargform, ganz gleich ob modern oder klassisch, sowie der Holzart und der farblichen Gestaltung kann dem Image und Prestige von Verstorbenen und dessen Leben in idealer Weise Rechnung getragen werden. Bei Kleidung, Autos und Accessoires legen wir zum Teil sehr großen Wert auf Stil und Design. Warum sollte dies ausgerechnet bei unserem letzten Auftritt nicht so sein?

Kosten und Gebühren regional sehr unterschiedlich

Als Betreiber regionaler Friedhöfe, obliegt den jeweiligen Städten, Kommunen oder Gemeinden die Hoheit über Grabarten, Ruhezeiten, Friedhofssatzungen sowie deren Preisgestaltung. Die örtlichen Gebühren, Regelungen und Vorschriften sind derartig unterschiedlich, dass wir an dieser Stelle leider keine gültige Übersicht anbieten können. Unter Bestattungskosten erhalten Sie einen Überblick über Art und Aufteilung der anfallenden Kosten. Nähere Details zu Friedhöfen, Bestattungsarten und Gebühren, auch in anderen Ländern, Städten oder Gemeinden bringen wir gerne für Sie in Erfahrung.

Bestattungsvorsorge beruhigt

Der Umgang mit dem Thema Tod fällt vielen Menschen auch in der heutigen Zeit immer noch sehr schwer. Gedanken daran werden vermieden oder bewusst ignoriert, obwohl es dem Menschen häufig schwer auf der Seele liegt. Wir kennen und verstehen diese Berührungsängste, auch wenn wir zu einem möglichst offenen Umgang mit dem eigenen dereinstigen Tod raten. Denn so können viele notwendige Entscheidungen bereits frühzeitig und sehr bewusst getroffen werden. Eine sinnvolle Vorsorge befreit und entlastet die Nachkommen. Weitere Informationen finden Sie unter Bestattungsvorsorge.


Sollten Sie Fragen oder besondere Wünsche haben, stehen wir Ihnen sehr gerne auch telefonisch oder persönlich zur Verfügung. Wir informieren Sie konkret über die individuellen Möglichkeiten und die jeweiligen Kosten.

Telefon (0231) 453288 oder 441440