Friedhöfe in Dortmund und Umgebung

Eine geeignete Ruhestätte in Ihrer Nähe finden

 

 Der Gedanke,

 nicht mehr zu sein, ist so süß!

 Welch tiefe Ruhe

 ist über alle Friedhöfe gebreitet!

                      Gustave Flaubert (1821 – 1880)

 

 

Entgegen einer weit verbreiteten Meinung kann der Friedhof frei gewählt werden. Zwar gibt es für städtische wie konfessionelle Friedhöfe keine gesetzliche Verpflichtung zur Bestattung auswärtiger Menschen, allerdings ist dies in der Regel kein Problem. Da die Kosten und Gebühren stark differieren, lohnt sich ein Vergleich der möglichen Friedhöfe an dem gewünschten Beisetzungsort.

 

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der Friedhöfe in unserer Umgebung, sortiert nach Stadtteilen in alphabetischer Reihenfolge:


Friedhöfe in Aplerbeck:

Evangelischer Friedhof Aplerbeck (Georgs-Kirchengemeinde)

Katholischer Friedhof Aplerbeck (Kirchengemeinde St. Ewaldi)

Städtischer Friedhof Aplerbeck-Mitte (ehemals Kommunalfriedhof)

Städtischer Friedhof Aplerbeck (Bezirksfriedhof Kortenstraße)

Friedhöfe in Asseln:

Evangelischer Friedhof Asseln (Luther Kirchengemeinde)

Katholischer Friedhof Asseln (St. Joseph Gemeinde)

Friedhöfe in Berghofen:

Evangelischer Friedhof Berghofen (Evangelische Kirchengemeinde Berghofen)

Katholischer Friedhof Berghofen (St. Joseph Gemeinde)

Friedhöfe in Brackel:

Evangelischer Friedhof Brackel (Ev. Kirchengemeinde Brackel)

Friedhöfe in Höchsten:

Katholischer Friedhof Höchsten (St. Kaiser Heinrich Gemeinde)

Friedhöfe in Hörde:

Evangelischer Friedhof Hörde (Ev. Kirchengemeinde Hörde)

Katholischer Friedhof Hörde (Kirchengemeinde Sankt Clara)

Friedhöfe in Schüren:

Friedhöfe in Sölde:

Friedhöfe in Wellinghofen:


Zahlreiche Friedhöfe bieten inzwischen sehr ansprechende Alternativen zu einer klassischen Grabstelle. Sollten Sie Fragen zu bestimmten Grabarten in Ihrer Umgebung haben, sprechen Sie uns gerne an.

Telefon (0231) 453288 oder 441440